Achtsamkeit

Achtsamkeit ist das Gewahrsein, das entsteht, wenn wir die Aufmerksamkeit in den gegenwärtigen Moment bringen und unserer Erfahrung mit einer bestimmten inneren Haltung begegnen: ohne zu bewerten, mit Offenheit, Akzeptanz und Neugierde.



"Durch die Kultivierung von Achtsamkeit entdecken wir, wie wir im gegenwärtigen Moment leben können, anstatt über die Vergangenheit zu grübeln oder uns Sorgen um die Zukunft zu machen.“ (Oxford Mindfulness Centre)


"Achtsamkeit ist Gewahrsein, das entsteht, wenn man auf eine bestimmte Art aufmerksam ist: bewusst, im gegenwärtigen Moment und ohne zu bewerten oder zu beurteilen." (Jon Kabat-Zinn)


Achtsamkeit ist kein kühles, hartes, klinisches oder analytisches Beobachten….

In vielen asiatischen Sprachen werden Bewusstsein/Geist (mind) und Herz (heart) mit demselben Wort benannt. Wenn wir also das Wort Achtsamkeit (mindfulness) auf einer ganz grundlegenden Ebene nicht auch als Herzensangelegenheit verstehen, begreifen wir nicht wirklich, worum es dabei geht. Mitgefühl und Freundlichkeit sich selbst gegenüber sind auf das Engste damit verbunden. Achtsamkeit bedeutet, auf eine liebevolle und weise Art aufmerksam zu sein.(Jon Kabat-Zinn)


„Achtsamkeit bedeutet, sich dessen bewusst zu sein, was gerade im Moment geschieht, ohne sich zu wünschen, dass es anders wäre. Angenehme Erfahrungen zu genießen, ohne an ihnen festzuklammern, wenn sie vorübergehen (was sie zwangsläufig tun); unangenehme Erfahrungen zuzulassen, ohne Angst zu haben, sie würden nie enden (was sie doch tun).“ (James Baraz)

"Rechte Achtsamkeit ist die Fähigkeit des Geistes wahrzunehmen, was ist, ohne die Erfahrung zu werten, an ihr zu haften oder sie zu manipulieren. Wir umarmen sozusagen unsere Erfahrung mit aufmerksamer, liebevoller Gelassenheit." (Fred von Allmen)


Während eines Abendessens wurde ich gebeten, Achtsamkeit in wenigen Worten zu definieren. Sätze wie “im jetzigen Moment leben” oder “präsent sein” beschreiben eine erste Annäherung an das, was Achtsamkeit bedeutet. Aber die Frage “Was ist Achtsamkeit?” gleicht ein wenig der Frage “Was ist Kunst?” oder “Was ist Liebe?" Sich der tiefen Bedeutung zu nähern erfordert Zeit und Erforschung." (Joseph Goldstein)


Was Achtsamkeit ist - Eine Einführung in die MBSR-Praxis (Jon Kabat-Zinn)